Die 3 Bausteine

 

Baustein - Persönlichkeitstraining

- Das Erkennen und Benennen der eigenen Stärken und Schwächen stellt für viele Schüler eine große Herausforderung dar.
mehr...
 
 

Baustein - Verhaltenstraining

- Häufig sind die Anforderungen der Betriebe an das Verhalten der Auszubildenden den Schülerinnen und Schüler durchaus bekannt.
mehr...
 
 

Baustein - Praktikumsüber-
greifende Orientierung

- Die praktikumsübergreifende Orientierung widmet sich der Vor- und Nachbereitung des Praktikums.
mehr...
 

Herzlich Willkommen auf der Seite des Projekts "Vertiefte Berufsorientierung"

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Projekt "Vertiefte Berufsorientierung" (kurz VBO) und möchten Sie auf den folgenden Seiten über die Vertiefte Berufsorientierung informieren.

Den Weg der Berufswahl gehen die Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Werkrealschulen im Landkreis Böblingen nicht allein. Schule, Schulsozialarbeiter, Berufs­berater  und das Patenmodell sind wichtige Partner der Schüler bei der Be­rufsorientierung. Hand in Hand greifen die unterschiedlichen Angebote ineinander und verknüpfen sich zu einem vielfältigen Netzwerk von Anlaufstellen, Impulsgebern und Informationsquellen für den Schüler dar. Zu diesem Netzwerk stieß, auf Initiative des "Runden Tisches-Ausbildungsplatzoffensive" mit finanzieller Unterstützung der Arbeitsagentur und des Landkreises Böblingen, im Juli 2007 das Projekt "Vertiefte Berufsorientie­rung" mit dem Ziel, die Ausbildungsperspektiven der Jugendlichen zu verbessern.

Als Ergänzung zum Regelunterricht werden die Schülerinnen und Schüler der achten Klassen im Rahmen einer wöchentlich stattfindenden Zusatzveranstaltung betreut, so dass nun seit dem Schuljahr 2007/2008 bereits rund 4000 Jugendliche erfolgreich am Projekt VBO teilgenommen haben.

Unter dem Motto "Zukunft aktiv gestalten" verstehen wir uns als Partner, der auf die Wünsche der Schulen eingeht, ohne dabei die Jugendlichen in ihrer Individualität aus dem Blick zu verlieren.

Hier stellen wir uns in einem kurzen Film vor.